Category: All Reports

1954/09/11 – Räumbagger schneller als Staatskanzlei – Munitionslager Hagenohsen

© DEWEZET Das Munitionslager in der Forst Hagenohsen-Latferde-Tündern ist mit Sicherheit vielen Soldaten die in Hameln gedient haben bekannt! Ich wohne Luftlinie 1 Kilometer entfernt und kann mich noch gut an die täglichen Essensfahrten erinnern! Gegen 11.30 Uhr fuhr immer eine LKW bei uns vorbei um den Wachen und Diensthabenden  dort am Lager die Verpflegung zu bringen! Auch …

Continue reading

1951/10/31 – Die britische Garnison entwickelt sich zu einem Super Arbeitgeber…..

© Arnd Wöbbeking & DEWEZET Am 31.10.1951 berichtete die DEWEZET über die inzwischen guten Arbeitsbedingungen bei der Britischen Armee. Es waren nicht mehr nur irgendwelche Hilfsarbeiterjobs! +++ On October 31, 1951, the local newspaper DEWEZET reported on the good working conditions in the British Army for german citizens.. They were no longer just any helpers jobs! +++ …

Continue reading

1951 – 48 Field Squadron at Wouldham Camp by Terry Morell 125-COY-RASC

© Terry Morell / 125 COY RASC Terry Morell war 1951 in Hameln bei der 125 (BRIDGING) COY RASC. Die Hauptaufgaben seiner Kompanie bestanden darin, die Royal Engineers zu unterstützen. Die Jungs vom RASC fuhren mit Ihren LKW’s die Brückenteile der verschiedensten Systeme zu den jeweiligen Einsatzorten. Die hier gezeigten Fotos zeigen eine Bailey Bridge die vom …

Continue reading

1950/05/19 – 21 Field Engineer Regiment – Fussball / Soccer

© Arnd Wöbbeking and DEWEZET Das die Soldaten der Britischen Armee sich seit Anfang an Ihrer Stationierung in Hameln an sportlichen und anderen sozialen Veranstaltungen beteiligt haben, zeigt einer meiner ältesten Zeitungsberichte! Die DEWEZET berichtete über ein Fussballspiel des HSC gegen eine Auswahl von Soldaten des 21 Field Engineer Regiments! —— All soldiers of the British …

Continue reading

1949/12/03 – Eine Bitte an den Stadtkommandanten…..

© Arnd Wöbbeking & DEWEZET Am 03.12.1949 stand in der Deister- und Weserzeitung ein Artikel in dem die Bitte genannt wurde, die beschlagnahmten Wohnungen wieder freizugeben! Aber lest selbst….. +++ +++ (Quelle Zeitungsartikel:  Mit freundl. Genehmigung © www.dewezet.de )

1949/03/01 – 1955/05/05 – Oberst Bankart – Residenzoffizier

© Arnd Wöbbeking Oberst Bankart, vorher 3 Jahre britischer Kommandant der Kreise Göttingen-Stadt und Land, Hannoversch Münden wird Kreisresidenzoffizier in Hameln. Insgesamt war Oberst Bankart von 01.03.1949 – 05.05.1955 in Hameln. +++ Oberst Bankart, formerly 3 years British commander of the districts of Göttingen-Stadt and Land, Hannoversch Münden becomes district rescue officer in Hameln. +++

error: Content is protected !!