What was going on in 1951 / Was geschah im Jahr 1951

DPM_MUSTER

Was passierte im Jahr 1951 in Hameln? +++ What happened in the year 1951?

DPM_MUSTER

1949 – 1952 – 21 Field Engineer Regiment – Harry „Yakker“ Yates

© Loni Davidson & Arnd Wöbbeking Today, it is the 21st of June and it is a very special day, so let me explain, please! A few days ago, I met Loni Davidson at Facebook! She told me that her father was one of the first sappers here in hamelin in the year 1949! He served …

1951/10/31 – Die britische Garnison entwickelt sich zu einem Super Arbeitgeber…..

© Arnd Wöbbeking & DEWEZET Am 31.10.1951 berichtete die DEWEZET über die inzwischen guten Arbeitsbedingungen bei der Britischen Armee. Es waren nicht mehr nur irgendwelche Hilfsarbeiterjobs! +++ On October 31, 1951, the local newspaper DEWEZET reported on the good working conditions in the British Army for german citizens.. They were no longer just any helpers jobs! +++ …

1951 – 48 Field Squadron at Wouldham Camp by Terry Morell 125-COY-RASC

© Terry Morell / 125 COY RASC Terry Morell war 1951 in Hameln bei der 125 (BRIDGING) COY RASC. Die Hauptaufgaben seiner Kompanie bestanden darin, die Royal Engineers zu unterstützen. Die Jungs vom RASC fuhren mit Ihren LKW’s die Brückenteile der verschiedensten Systeme zu den jeweiligen Einsatzorten. Die hier gezeigten Fotos zeigen eine Bailey Bridge die vom …

1949/03/01 – 1955/05/05 – Oberst Bankart – Residenzoffizier

© Arnd Wöbbeking Oberst Bankart, vorher 3 Jahre britischer Kommandant der Kreise Göttingen-Stadt und Land, Hannoversch Münden wird Kreisresidenzoffizier in Hameln. Insgesamt war Oberst Bankart von 01.03.1949 – 05.05.1955 in Hameln. +++ Oberst Bankart, formerly 3 years British commander of the districts of Göttingen-Stadt and Land, Hannoversch Münden becomes district rescue officer in Hameln. +++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: