Kategorienarchiv: 1948

01.08.1945 – 30.11.1949 COMMANDER MILITARY GOVERNMENT HQ 723 HAMELN

© Arnd Wöbbeking

How difficult it is to get data about a military government that arose shortly after one of the worst wars of mankind, I need not mention separately. For a long time I was looking for the names of the commanders of the British Garrison Hameln to close this historical gap on my website. Luckily today I got some names with exact dates. Many thanks to the people in charge! Shortly after the Second World War, the Office of Military Government for Germany (U.S.) (OMGUS) was set up. It was the highest administrative facility and the head office of OMGUS was Berlin, in addition there were also external offices in Frankfurt am Main.

IMPORTANT NOTE:

If someone know the real exact date Lt.Col. RETD BANKART was here in Hameln, please let me know. I have two official papers but with different dates….. 🙁

+++

Wie schwer es ist, Daten über eine Militärregierung zu bekommen, die kurz nach einem der schlimmsten Kriege der Menschheit entstanden ist, muss ich nicht gesondert erwähnen. Lange habe ich gesucht, die Commander der Britischen Garnison Hameln herauszufinden um auch diese geschichtliche Lücke auf meiner Webseite zu schliessen. Das Glück wollte es so, das ich heute einige Namen erhalten habe mit Daten, die auch belegt werden können. Herzlichen Dank bei den Verantwortlichen dafür!

Kurz nach dem zweiten Weltkrieg wurde das Office of Military Government for Germany (U.S.) (OMGUS; deutsch Amt der Militärregierung für Deutschland) eingerichtet. Es war die höchste Verwaltungseinrichtung und der Hauptsitz von OMGUS war Berlin, zusätzlich gab es auch Außenstellen in Frankfurt am Main.

WICHTIGE ANMERKUNG:

Wenn jemand die genauen Daten von Lt.Col. RETD BANKART weiss, und die auch belegen kann, werde ich mich sehr freuen, diese zu erfahren. Ich habe zwei offizielle Papier in meinem Archiv, aber leider mit zwei verschiedenen Daten,…. 🙁

+++

COMMANDER MILITARY GOVERNMENT HQ 723 HAMELN
Autumn 1945 - 01.01.1947Lt.Col. AH FERGUSON
01.01.1947 - 30.04.1947Lt.Col. FULLBROCK
01.05.1947 - 31.05.1947MAJOR SANT
01.06.1947 - 30.11.1949Lt.Col. HICKEY
KREIS RESIDENT OFFICER HAMELN
01.05.1950 - 31.12.1951
different documents,
an other document says
he was in Hameln during:
01.03.1949 - 05.05.1955
Lt.Col. (RETD) CR BANKART
This representation ceased
with the formation of JSLO
on 05.05.1955
Diese Vertretung hörte auf
mit der Gründung von JSLO
Am 05.05.1955

1947/48 – Hameln Garrison Rugby-Union Football Team

© Sapper Magazin

Rugby und Football waren und sind bis heute die beliebtesten Sportarten der englischen Truppen. Am Freitag lernte ich auf einer Feier der Royal British Legion in Hameln John Lonsdale kennen. Er überreichte mir einen Artikel des Sapper Magazins aus dem Jahre 1948!!!! Sein Vater war seinerzeit im Hameln Garrison Rugby-Union Football Team. Und das Sapper Magazin berichtete über das Spiel der Hamelner Royal Engineers gegen ein Team des Ausbildungszentrums der Royal Signals aus Catterick. Vielen Dank John, das Du mir diesen Artikel zur Verfügung gestellt hast. Es ist tatsächlich, das bislang älteste Dokument in meinem Archiv! 

Hier der übersetzte Text des Artikels:

Das Funkerausbildungszentrum, Catterick, schlug die Royal Engineers aus Hameln in zwei Versuchen mit sechs Punkten, nach einem hart umkämpften Spiel in der Schlussrunde des Army-Cups bei Aldershot. Der Rückraum der Royal Signals zeigte dabei den größeren Angriffswillen und hielten den Ball gut in Bewegung. Alle Punkte wurden in der zweiten Hälfte erzielt jeweils von Gaunt und Gloag. Parfitt, der Fullback der Royal Signals vergab noch sechs Strafstöße.

1947-48-hmgarrison_rugby_union-football_team-00002

1947-48-hmgarrison_rugby_union-football_team-00001

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: