«

»

1996/03/22 – 1996/03/29 – EXERCISE „NEPTUNES VISION“ – Last Action with M2 Rigs – Photos by E.Uhde

© Arnd Wöbbeking & Eckhard Uhde

Im März 1996 brach das 28 Engineer Regiment zu einer Übung auf die als letzte Übung mit den M2 Fähren in die Geschichte eingehen sollte!

Zum Glück war mein Freund Eckhard Uhde damals an diesem wunderschönen sonnigen aber sehr kalten Märztag dabei und konnte diese Aktion in Bildern festhalten!

Mit bei dieser Übung war u.a. eine Batterie des 12th Regiment Royal Artillery, seinerzeit in den Dempsey Barracks Paderborn stationiert! Andere Teile dieses Regiments waren zu der Zeit im UN Einsatz auf Zypern! Ihre Stormer waren zu der Zeit recht neu bei der Truppe und sie sicherten die Flussübergänge gegen feindliche Luftangriffe! Weiterhin setzten im Rahmen einer Marschübung einige weitere britische Truppen aus Paderborn und dem Sennelager über! Wer einmal in der Senne gewesen ist, kann es anhand der hellen Staubverfärbungen der Fahrzeuge erkennen! Teilweise waren sogar noch ziemlich alte Fahrzeug Modelle dabei u.a. Land Rover LR109 und auch eine Ur-Version eines FV432 ist uns über den Weg gefahren, so schrieb Eckhard! Auch meinte Eckhard, das wenn er gewusst hätte das diese Manöverszenarien bald zu Ende gehen würden, er mindestens noch drei Filme fotografiert hätte! 

Bislang war mir der Name dieses Manövers überhaupt nicht bekannt und wurde immer unter „Last Action M2 Bridge“ geführt! Aber durch Recherchen und einige sehr wertvolle Dokumente in die ich Einsicht hatte, konnte ich nun endlich auch dieser Übung einen Namen zuordnen! NEPTUNE’S VISION, eine Name, der vielleicht Programm war?

+++

March 1996, the 28 Engineer Regiment went on a exercise that would be the last Exercise with M2 Rigs!

Luckily my friend Eckhard Uhde was there on this beautiful sunny but very cold March day and was able to hold this action in pictures!

With this exercise was also a battery of the 12th Regiment Royal Artillery, at that time stationed in the Dempsey Barracks Paderborn! Other parts of this regiment at that time were deployed to Cyprus for an UN peacekeeper mission! The HVM Sormer vehicle were fairly new at the time with the troops and they secured the river crossings against enemy air attacks! 

Furthermore, some other troops form Paderborn and Sennelager were ferried.

Many old vehicles like the first version of a FV432 and a Land Rover LR 109 we’ve seen on this Exercise! Eckhard told me! Also he said, if he had known that these maneuvers scenarios would soon come to an end, he had photographed at least some more photos!

So far, the name of this maneuver was not known and was always under „Last Action M2 Bridge“! But through research and some very valuable documents in which I had access, I was finally able to now assign a name for this exercise! NEPTUNE’S VISION, perhaps a name that was program?

+++

Hier die Daten in Tabellenform: / Some more detail informations:

Übungsbeginn / Start Ex:22.03.1996
Übungsende / Endex: 29.03.1996
Übungsart / Type of Ex:Field Training Exercise
Nationen / Nations:UK
Einheiten / Units:British Army

28 Engineer Regiment
Hameln

- 23 Amphibious Engineer Squadron

12th Regiment Royal Artillery
Übungsraum / Training Area:Landkreise Hameln-Pyrmont, Holzminden,
Northeim, Göttingen und der westliche Teil
vom Lkw. Hildesheim
Soldiers / Soldaten:300
Radfahrzeuge / Wheeled Vehicles:158
Kettenfahrzeuge / Tracked Vehicles:39
Hubschrauber / Helicopter:1 (Lynx)
Brückenschläge / River Crossings:über die Weser:
- Castle Corvey / Schloß Corvey
- Höxter

Feldlager / Camps:geplant in / planned at
specially Lüntorf und einige andere waren angemeldet!
Besonderheiten / Features:Aufklärungsbewegungen an der Leine.

Die Benutzung von pyrotechnischen Material ist geplant!
Tabelle by Arnd Wöbbeking

…und hier die Bilder von Eckhard Uhde von dieser Übung:

…and here are the photos from Eckhard Uhde, he took at these Exercise:

A map of the Exercise, The arrows on the map are the river crossing point at Höxter and Corvey

and the lonely one is the location of one camp:

Über den Autor

Arnd Wöbbeking

Technischer Angesteller, Fotografie, EDV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: