«

»

1994/03/18 – 1994/03/31 – EXERCISE in District Northeim – Holzminden – Photos by E.Uhde

© Eckhard Uhde

Hi Manöverfreunde,
wer kannte das nicht: Du liest eine kleine, unscheinbare Notiz in der Tageszeitung  und schon kam (Vor-)Freude auf. Meine Notiz vom 01. März 1994 Notiz laß sich wie folgt:

“Einbeck. Britische Truppenübung streift auch den Landkreis Northeim. Wie aus einer Mitteilung des Verbindungsbüros der britischen Streitkräfte hervorgeht, findet in der Zeit vom 18. bis zum 31. März diesen Jahres ein Manöver der in Hameln ansässigen Pioniere statt. Das Übungsgebiet erstreckt sich auf die Landkreise Holzminden und Northeim mit  Schwerpunkt im bewaldeten Gebiet des Solling und des Hils. Da auch Scheinsprengungen vorgesehen sind, werden die Jagdpächter um besondere Vorsicht gebeten.”

Noch drei Wochen, dann geht´s los. Aber bereits 1994 stellten wir uns die Frage: kommen sie auch wirklich oder wird die Übung abgesagt ? Doch sie kamen. Der Stab zog 5 km nördlich von Einbeck beim Gut Vodagsen unter. Die Truppenteilen übten das Verlegen von Minensperren und den Bau von Sprengfallen sowie das Errichten von gut getarnten Kampfunterständen.

Wie die Fotos zeigen, herrschte ziemlich schlechtes Wetter. Dementsprechend wurden die Wege und Waldwiesen “umgepflügt”.
Selbst der Pio-Tractor hatte Schwierigkeiten, in der Spur zu bleiben. Die drei letzten Fotos stammen von einer anderen Übung, ergänzen aber inhaltlich diese kleine Bildergalerie.

Herzliche Grüße

Eckhard “FreeLion” Uhde

++++

 

 

Über den Autor

Free Lion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: